AKTUELL

WURFANKÜNDIGUNG

Wir erwarten Mitte Februar 2020 Welpen von unseren Hunden ISHNA & MOMO. Wir freuen uns schon sehr!

Mehr unter Zucht/Welpen.

ERFOLGE NACHZUCHT

SILAS (Anny x Joker) bei der Deutschten Meisterschaft Agility 2019

Mehr unter Neuigkeiten.

STEINHÖGLHOF

Impressionen November unter Neuigkeiten.

ZU VERKAUFEN

IMKEREI - HONIG

Verkaufen Waldhonig aus eigener Imkerei, ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel GOLD, nähere Infos und Bestellung unter kontakt@steinhoegl.at

 
 

2018

Auf Wiedersehen meine allerliebste Tyn,

 

mein Wunschkind und meine Frohnatur. Noch nie ist mir bei einem Tier ein Abschied so schwer gefallen, aber es musste sein - zum Wohl unserer Familie und der zweiten Hündin im Rudel.

 

Tyn wurde bei uns geboren, wir haben sie sozusagen selbst 'zur Welt gebracht' und großgezogen und in sie so große Hoffnungen gesetzt, da sie charakterlich genau dem entspricht, was wir uns immer erträumt haben. Sie hatte heuer im Frühjahr bei uns ihren ersten Wurf, der sich großartig entwickelt und eigentlich sahen unsere Pläne für sie ganz anders aus.....

 

Nur leider verstanden sich unsere beiden Hündinnen nach der 1. richtigen Läufigkeit der Jüngeren gar nicht mehr und sie konnten sich auf's Blut nicht mehr ausstehen. Ich hätte die beiden ein Leben lang trennen und immer aufpassen müssen, dass sie ja nicht zueinander kommen. Das wollte ich meiner Familie keinesfalls zumuten und wäre mir auch viel zu gefährlich gewesen.

 

Tyn war hier bei uns eine ganz liebe, unkomplizierte, ausgeglichene und aufgeschlossene Hündin. Sie ist ein großartiger, ganz besonderer Hund, hatte keine Probleme mit fremden Hunden und machte verlässlich ihre Arbeit bei uns am Hof. Jeder, der meine Ansprüche in Bezug auf Charakter und Verhalten eines Hundes kennt, weiß dass ich Tyn nicht ohne Grund lobe.

 

Umso mehr freut es mich, dass Tyn einen ganz besonderen Menschen gefunden hat und wenn mich nicht all meine Sinne täuschen, passen die beiden perfekt zusammen. Gesucht und gefunden würde ich sagen und es war ganz offensichtlich Liebe auf den ersten Kuschler!

 

Tyn ist am 1. Adventssonntag, dem 2. Dezember 2018, zu Klaudia in die Nähe von Bern in der Schweiz gezogen und genießt dort zukünftig die alleinige Aufmerksamkeit ihres neuen Frauchens. Klaudia ist Tierärztin, hat mit ihrem ersten Aussie, der aufgrund schwerer Krankheit leider viel zu früh verstorben ist, auch schon viel erlebt, etliches von ihm lernen dürfen, aber auch einiges durchmachen müssen. Umso mehr hoffe ich jetzt, dass mit Tyn im wahrsten Sinne des Wortes die Leichtigkeit und Unbeschwertheit des Lebens einkehrt, beide ein Dreamteam werden und sie alles Glück dieser Erde gemeinsam erleben.

 

Tyn darf zukünftig auch mit zur Arbeit in die Veterinärmedizinische Fakultät Bern und wenn alles gut läuft wird sie weiterhin im Hüten gearbeitet werden und darf auch Trailluft schnuppern. 

 

Wir wünschen den beiden ein megageiles, lustiges und wunderschönes gemeinsames Leben und freuen uns schon jetzt viel von ihnen zu hören. Lebe wohl meine allerliebste Tyn und mache Klaudia ganz arg viel glücklich!

dfdf

Sammy, Nuka, Emadi und Eetu

Nachzuchttreffen mit den Tyn x Joker Kids

 

Am 27. Oktober 2018 fand bei uns am Steinhögl Hof ein kleines Nachzuchttreffen mit (fast) allen Tyn x Joker Welpen statt. Es hat uns riesig gefreut Eetu, Sammy und Nuka zum 6. Lebensmonat wiederzusehen. Emadi war auch richtig happy als er seine Brüder begrüßen durfte. Leider ist das Frauchen von Hazel krank geworden und konnte nicht dabei sein. Es war ein irrsinnig netter Tag mit tollen Hundemenschen. Auch wenn das Wetter richtig garstig war, haben sich die Geschwister sichtlich über die Wiedervereinigung gefreut. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es für die Jungspunde ab zum Toben inklusive einem Wiedersehen mit Mama Tyn, Papa Joker und dem Rest der Steinhögl Bande. Als kleine Überraschung und Herausforderung für die Mensch-Hunde-Teams habe ich einen Funparcour aufgebaut, den alle super souverän gemeister haben. Bin so stolz auf diese tolle Nachzucht, die sich bisher extrem gut entwickelt hat. Ganz besonders freut mich, dass alle ein megatolles Zuhause gefunden haben. Auch Emadi hat an diesem Tag sein zukünfigen Frauli kennenlernen dürfen und darf bald zu Barbara ziehen und ihr Leben so richtig auf den Kopf stellen. Freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen!

dkfjkld

Wenn's läuft dann läuft's!

 

Ute belegte mit Silas (Anny x Joker) beim Turnier der SSGH Bockenheim am 6. Oktober 2018 im A-Lauf den ersten Platz. Herzliche Gratulation an das Dreamteam!

fgdhg

Discdogging - Taif's große Leidenschaft 

 

Ana und Taif (Anny x Slick) nahmen vom 29.-30.9.2018 am Disc Dog Seminar in Bran mit Trainer Bruno Icobet teil, dessen Ziel es ist, auch in Rumänien ein nationales Frisbee Team zu etablieren. Bruno Icobet ist der beste Discdogger in Rumänien, nahm bereits an diversen Dogfrisbee Wettkämpfen in verschiedenen Ländern teil und gewann 2013 mit seinen Border Collies die rumänische Castingshow "Romaniie au talent" (ähnlich dem deutschen Format "Das Supertalent"). 

 

Taif zeigte sich beim Seminar sehr vielversprechend und wurde für ein Seminar mit einem amerikanischen Trainer im nächsten Jahr ausgewählt. Ana und Taif sind im Moment eine der wenigen, die bereits Grundkenntnisse und eine solide Basis im Discdogging haben. Ich bin mächtig stolz auf die beiden, die ein richtig tolles Team abgeben und freue mich riesig für sie!

 

 

Folgendes schreibt Ana: 

 

"We were at a disc dog seminar this weekend and got selected for a seminar next year with a pro trainer from USA. The trainer and the organisers loved Taif and Taif loves discs :-). We worked on different kinds of throwing methods and styles. Then throwing distance, accuracy. Then a bit of freestyle with how to spin correctly, etc.  It was really nice!


They all loved Taif and there was no doubt that he would be part of next year's seminar if I am interested, which of course I am. They said he is a very fast mover, super jumper, catches very nice.

I started to train him 2 years ago based on Ron Watson's book (founder of the disc dog sport) and an online seminar plus a hands-on seminar with Bettina Koch.  

 

This seminar was made to try and see what dogs are out there and if they have potential or who might be interested in the sport and try to invest in them, with information and basic techniques. So then next year, when a trainer comes, no-one would be starting from zero. 

The idea is to start a national disc dog team."

 

dfgd

Herzliche Gratulation 

 

an Andy und Steinhögl's Siri "Taya" (Anny x Joker), die sich seit 30. September Kreisklassensieger 2018 nennen dürfen und somit den Schwaben-Allgäu Cup in A1 large gewonnen haben.

 

Bei knapp 6 Meter pro Sekunde hat Taya alle locker abgehängt!

 

So ein tolles Team und eine grandiose Leistung! Ich freue mich total für euch! Weiter so, Daumen sind gedrückt!

 

 

Folgendes berichtet Andy:

 

"Ein tolles Wochenende beim GSV Königsbrunn ist vorbei. Der Samstag war für Taya und mich etwas durchwachsen, aber heute lief es ganz gut und hat richtig Spaß gemacht. Es freut mich, dass Taya und ich, für den HSC Ries, Schwaben-Allgäu Kreismeister in A1 large geworden sind."

SILAS beim Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft 2018

 

Bericht von Ute:

"In diesem Jahr wurden wir erstmals für die aus sieben Teams bestehende Mannschaft unseres Vereins, Agility Team Sodenia, für die Deutsche Vereinsmeisterschaft nominiert. Die Qualifikation ging über drei Turniere mit jeweils drei Läufen für jedes Team. In der Endabrechnung belegte die Mannschaft nach zwei dritten und einem fünften Platz in den Tageswertungen einen sensationellen 2. Platz in der Gesamtwertung der Gruppe Hessen. Damit qualifizierte sich die Mannschaft für das Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft Anfang September.


Persönliches Highlight war dabei für Silas sicher der vierte Platz (4/64) im A-Open beim ersten Qualifikationslauf für den er bei der Siegerehrung mit einem neuen Ball belohnt wurde.

 

Und am ersten September-Wochenende fand dann in Kappeln an der Schlei das Finale statt. Das Agility Team Sodenia belegte bei diesem Turnier einen hervorragenden 15. Platz und 40 Mannschaften: Nachdem ich im A-Lauf durch einen Führfehler eine Platzierung verhindert hatte, lief es im abschließenden Jumping rund und Silas und ich konnten mit einem fehlerfreien Lauf zum guten Mannschaftsergebnis beitragen.


Auch ansonsten war die Reise in den Norden ein schönes Gruppenerlebnis für Mensch und Hund, insbesondere die gemeinsamen Besuche am Hundestrand zum ausgiebigen Aprés-Agility für alle Vierbeiner."

 

 

Herzliche Gratuliation auch von uns! Habt ihr toll gemacht! Wir sind mächtig stolz auf euch!

dflögkf

HERZLICHE GRATULATION

 

an Jenny und JONA (Anny x Joker) zur super erfolgreichen Teilnahme am ASCA Hütetrial bei S Bar L und zu den errungenen Titeln in der Klasse Open Ducks und Sheep. Habt ihr richtig toll gemacht und ich bin sowas von stolz auf euch! Ihr seid ein spitzen Team! 

 

Folgendes schreibt Jenny: "Auf dem ASCA Stockdog Trial in Hösbach sind Jona und ich am 1. und 2. September zum ersten Mal in der Open Klasse gestartet. Jona war echt cool und völlig entspannt, trotz eines recht nervösen Frauchens, was sie sicher gespürt hat. Sie hat super brav gearbeitet und ich bin sehr zufrieden mit ihr. 

Von acht Runs waren sieben qualifiziert und vier platziert. An den Schafen haben wir zweimal den 4. Platz erreicht und an den Enten einmal den 3. und einmal den 1. Platz mit einem super schönen Lauf und 112 Punkten. Ich bin echt stolz auf die Püppi.

Jona ist somit nun OTDds."

dfgfdg

HERZLICHE GRATULATION

 

an Ute und SILAS (Anny x Joker), die am 12. August 2018 im Agility den Jumping Open Lauf der SV Landesmeisterschaft in Hessen gerockt haben und unter 56 Startern den Platz 1 erreicht haben! Super, habt ihr ganz toll gemacht und ich bin richtig stolz auf euch! Zum Gesamtsieg hat es nicht gereicht, da es im A-Lauf an einer Stelle mit dem Zuhören nicht ganz geklappt hat ;)

 

Hier das Video von Silas beim Hessencup Jumping Open 

https://youtu.be/MBj1-5rt3l4 

 

dfasfd

Ishna und Ginger mit Tochter Hazel

 

Am 28.07.2018 haben wir uns riesig über den Besuch von Carmela und Peter von den Avatara Aussies gefreut. Das letzte Wiedersehen war schon eine Weile her und darum war die Freude besonders groß. Die Verpaarung Ishna und Ginger war für uns eine ganz besondere, da sie Anfang 2012 die erste war, die in jeglicher Hinsicht unseren Vorstellungen entsprochen hat und die Nachzuchten sind allesamt sehr gelungen. Ginger ist meiner Ansicht nach charakterlich eine der tollsten Hündinnen, die ich bisher getroffen habe, sie ist mit ihren 14 Jahren auch noch topfit und ich bin sehr froh, dass Ishna der Vater ihres letzten Wurfes werden durfte. Hazel ist ein Kind der beiden, hat ebenfalls einen super Charakter und wurde mittlerweile auch schon Mutter. Freue mich jetzt schon wieder auf ein baldiges Wiedersehen!

dfdf

Steinhöglhof Impressionen Ende Juli 2018

dsfd

Momo bei der Arbeit

 

Ich habe es zwar bis jetzt verabsäumt einen Text zu Momo's Charakter zu schreiben, aber dafür ist es höchste Zeit mal ein paar Fotos von ihr zu zeigen, während sie bei uns am Hof ihre tägliche Arbeit verrichtet (ich kann zwar nicht gut fotografieren, aber ich denke, man kann schon etwas erkennen). Dieser Hund ist für mich der Verlasshund schlechthin und bringt gerade im Hütebereich alles mit, was man sich von einem Hütehund nur wünschen kann. Sie erledigt selbständig ihre Arbeit und dafür braucht es kein großartiges Training, macht niemals Blödsinn, arbeitet irrsinnig konzentriert und ruhig, hält immer Kontakt zum Vieh, hat weite Flanken, eine tolle Aufnahme und es ist einfach nur ein Traum einen solchen Hund an seiner Seite zu haben. Momo ist bezaubernd, überaus liebenswürdig und verschmust, schaltet sie aber in den Arbeitsmodus um ist sie in ihrem Element und es ist einfach nur eine Freunde mit dieser Zuckermaus!

dffd

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

 

an Ana mit TAIF (Anny x Slick), die am 2. Juni 2018 beim Agility Sommer Cup in Bukarest den 4. Platz erreicht haben und somit die Klasse A0 erfolgreich abgeschlossen haben. Leider hat ein einziger Punkt auf Platz 3 gefehlt, aber ich bin sehr stolz auf Ana mit ihrem Taif, dass sie unter 11 Startern eine so tolle Platzierung erreicht haben und sich in beiden Läufer für die Agility Klasse A1 qualifiziert haben. Bereits im Oktober ist der Aufstieg in die Klasse A1 geplant.

 

Ganz toll gemacht, drücke euch ganz fest die Daumen! Weiter so!

 

HERZLICHE GRATULATION

 

an Jenny mit JONA (Anny x Joker), die bei ihrem zweiten Hütetrial-Start am 14. und 15. Juni 2018 in Hösbach den Titel STDd (started ducks) erreicht haben.

 

 

Folgendes schreibt Jenny: "Zwei schöne Tage auf dem ASCA Trial in Hösbach liegen hinter uns. Diesmal sind wir an Enten gestartet, zum ersten Mal. Waren zwar nicht grad unsere besten Läufe aber den STDd haben wir mit drei Qualis trotzdem geschafft. Jona ist nun also STDsd!"

 

 

Super, das habt ihr toll gemacht! Bin sehr stolz auf euch beide! Drücke euch ganz fest die Daumen für September!

Steinhögl Nachzuchttreffen 20. Mai 2018

 

Nach einem Jahr Pause fand am 30. Mai 2018 wieder das alljährliche Nachzuchttreffen bei uns am Steinhöglhof statt. Dieses Mal hatten leider weniger Besitzer unserer Nachzuchthunde Zeit, dafür habe ich mich über die Anwesenden umso mehr gefreut. Für mich war es ein wunderschöner Tag im Kreis von lieben Freunden und überaus netten und interessierten zukünftigen Steinhögl Welpenbesitzern.

 

Besonders gefreut habe ich mich die so tollen Anny x Joker Kinder Jona, Silas und Sola mit deren Frauchen und Herrchen wiederzusehen. Für mich ist dieser Wurf ein ganz besonderer, da es unser erster mit den eigenen Hunden war, wir ausnahmslos außergewöhnlich tolle Welpenbesitzer gefunden haben und sich die Nachzuchten fabelhaft, um nicht zu sagen megageil ;), entwickelt haben. Ich bin richtig stolz darauf und Danke euch von ganzem Herzen, dass ihr unseren Babys so ein tolles Zuhause bietet.

 

Für die angehenden Welpenbesitzer, die sich alle schon sehr darauf freuen, dass bald schon ein Tyn x Joker Welpe bei ihnen einzieht, war es eine super Gelegenheit die Halbgeschwister ihrer zukünftigen Welpen vorab live zu erleben, Fragen zu stellen, sich auszutauschen und neue Bekanntschaften zu knüpfen.

 

Ein wunderbares Nachzuchttreffen mit gemütlichem Beisammensein, viel Erfahrungsaustausch, ausreichend Essen und Trinken inklusive Grillerei und kurzen Hüteeinheiten an unseren Schafen, ging für mich wieder viel zu schnell zu Ende. Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei allen Anwesenden bedanken, die hoffentlich genau wie ich, einen unvergesslich schönen Tag erleben konnten!

dkfjdfj

 

HERZLICHE GRATULATION

 

an Manu mit TAYA (Anny x Joker), die am 6. Mai 2018 beim Obedience Turnier in Kaufbeuren souverän den 1. Platz mit 288 Punkten und das zweite V in Klasse 1 erlaufen haben. 

 

Manu's kleiner Feger hat wieder zugeschlagen und hat super, absolut zuverlässig und sicher alle Übungen gezeigt.

 

Freut mich riesig für die beiden und ich bin soooo mega stolz!

 

Schlusswort von Manu: "Es macht immer wieder Spaß, mit ihr an den Start zu gehen: Brave Maus"

Frühling 2018 am Steinhöglhof 

 

So schön und vielfältig sieht der Frühling bei uns am Steinhöglhof aus. Zwar haben wir heuer Garten, Bienen, Geflügelzucht und Schafe aufgrund des bevorstehenden Nachwuchses stark reduziert, dafür dann hoffentlich kleine fleißige Helferlein in der Zukunft ;). Auch wenn es heuer weniger Schafe ohne Zuchtbock, weniger Bienenstöcke, weniger Kunstbrut bei den Hühnern und Enten und weniger mit Gemüse bepflanzte Flächen gibt, die Arbeit ist keinesfalls weniger oder leichter, nur vielleicht etwas kürzer. Damit alles am Laufen bleibt, die Tiere versorgt werden und es so toll aussieht wie es jetzt der Fall ist, leistet Niko ganze Arbeit und unterstützt mich wo es nur geht - Danke :)! Ich freue mich jetzt auch schon riesig auf die Tyn x Joker Babys und dann im August auf unseren eigenen Nachwuchs!

dkfjdklfj

Herzlichen Glückwunsch

 

an Ute mit SILAS, die sehr erfolgreich im Agility unterwegs sind!

 

Silas ist eine super gelungene Nachzucht von unseren Hunden Anny und Joker. Er ist ein irrsinnig netter, lernfreudiger, aufgeschlossener und problemloser Hund im Alltag. Es freut mich sehr, dass Silas bei Ute und Martin ein so großartiges Zuhause gefunden hat und ich bin richtig stolz, wie toll er sich bis jetzt entwickelt hat!

 

Hier ein kurzer Bericht von Ute zum gelungener Start in die Agility-Saison: "Zu Beginn der Freiluftsaison 2018 sind wir am 7. und 8. April bei der SV OG Obertshausen gestartet. Und das gleich erfolgreich. Unter 32 bzw. 28. Startern A3 Large belegten wir im A-Lauf jeweils den 2. Platz. Silas wurde mit einem neuen Bällchen und einem Quietschtier für seine Spielzeugkollektion belohnt, eine größere Freude hätte man ihm nicht machen können. Silas und ich können mit den beiden Platzierungen gleich zu Saisonbeginn den Klassenerhalt A3 und die Qualifikation für die SV Meisterschaft erfolgreich abhaken. Zudem ist ein erster Schritt zu weiteren Zielen getan."

dkfjldkfj

Der kleine Rooster...

Update 14.3.18: Rooster hat sein Zuhause gefunden!

 

...aus der Verpaarung Cuba x Joker ist bei den Jump A Rock Australian Shepherds noch auf der Suche nach seinem passenden Zuhause. Der überaus hübsche red merle white Rüde, der mit vollem Namen "JAR Rude Boy Rooster" heißt, ist ein Sohn unseres Jokers und wurde am 3. Jänner 2018 in Emskirchen/D als zweiter von sieben Welpen geboren. Rooster ist mehrfach entwurmt, gechipt, geimpft, augenuntersucht und erhält ASCA Papiere (not for breed oder co-owned). Er ist aufgrund der Eltern genetisch frei von MDR1, HSF4, PRA und DM; CEA frei oder Träger. Wer im Moment auf der Suche nach einem aktiven, netten und leichtführigen Welpen ist, dem kann ich die Zuchtstätte von Doris Vogl-Wehr wärmsten empfehlen. Mehr Infos und Kontaktdaten gibt's auf der Seite der JAR Aussies www.futtergarage.de!

kfgjfdlkö

Herzliche Gratulation

 

an Andrea und Sue, die am 9. und 10.2.18 bei ihrem zweiten ASCA Agility Trial in Königstetten wieder super erfolgreich waren.

Sue hat nun auch ihren JS-O Titel fertig und heißt jetzt offiziell 

Steinhögl's Tirza GS-O JS-O RS-N

 

Andrea hat mit Sue an den beiden Tagen insgesamt 11 Läufe absolviert und folgende Platzierungen erreicht:

 

Jumping Open               Gambler Open               Regular Open                  

1. Platz mit Q                1. Platz mit Q                3. Platz 

3. Platz                         1. Platz                         4. Platz

4. Platz mit Q                                                    5. Platz                   

 

Folgendes schreibt Andrea: "Dieses Mal bin ich wirklich sehr stolz auf Sue - bei der Konkurrenz haben wir uns wirklich gut geschlagen und langsam gewöhnt sich Sue an den Hallentrubel. Wir haben unser Bestes gegeben, Sue hat nun auch ihren JS-Titel fertig und war superbrav!"

dfhdf

Die Steinhögl Gang

 

wünscht euch allen ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!