AKTUELL

STEINHÖGL's ISHAAN sucht noch ein Zuhause.  

Mehr unter Zucht/Welpen.

ZU VERKAUFEN

STEINHÖGLHOF GEFLÜGEL

Wir geben BRUTEIER und JUNGTIERE von unseren schwarzen JERSEY GIANT Hühnern ab. Bei Interesse einfach melden!

STEINHÖGLHOF SCHAFE

Wir geben ab Mitte Mai ca. 4 Monate alte JUNGSCHAFE ab. Es handelt sich um Coburger Fuchsschaf Mixe, vorrangig in der Farbe braun. Fotos und Infos zu unseren Schafen findet ihr unter Weitere Tiere.

STEINHÖGLHOF IMKEREI 

Verkaufen WALDHONIG aus eigener Imkerei, ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel GOLD. Gerne versenden wir auch. Bei Interesse einfach melden!

 
 

2016

HERZLICHE GRATULATION an SOLA

zur bestandenen BGH 1 Prüfung

 

Vielen Dank an Heike für die sehr amüsante Beschreibung zum Ablauf der Prüfung am 8. Dezember 2016. Bin so happy, dass Sola ein so tolles Zuhause gefunden hat!

„Eigentlich mag die kleine Mü (=Sola) in letzter Zeit nicht gerne arbeiten, für sie ist viel wichtiger, dass sie den ganzen Tag kuscheln kann und mit ihrem Jake herumtollt. Wir sind dann trotzdem zur BGH 1 Prüfung angetreten, jedoch wollten wir ohne Bewertung (weißer Hund) mitmachen. Da wir ja bekannt wie bunte Hunde (hihi) sind, kannte uns die Richterin schon von Obedience Seminaren und hat das natürlich nicht akzeptiert. Und so wurden wir bewertet, hmmm ok wir sind durchgekommen mit 79 Punkten. Wir sind halt hinter dem Frauli hergeschlendert, weil eigentlich hätte sie viel lieber mit den anwesenden Personen geschmust und sich den Bauch kraulen lassen. Sola wollte auch lieber STEH, statt SITZ machen, weil das hat sie sich vom Jake abgeschaut und sie findet das viel toller. Und beim Abrufen ist sie auch erst beim 3. Mal "Hier" gekommen, es hat der Grashalm soooo gut gerochen, dass wir die Heike überhört haben. Fazit: wir hatten einen riesen Spaß und haben natürlich wieder den ganzen Platz unterhalten, wie immer. Aufgeben tun wir natürlich nicht weil das liegt nicht in unserer Teamphilosophie. Die Punkteverbesserungjagt ist hiermit eröffnet ;-).“

sdsd

Steinhögl Nachzuchttreffen 2016

 

Am 14. August 2016 fand unser zweites Welpentreffen am Steinhöglhof statt. Es hat mich sehr gefreut, dass von Anny’s beiden Steinhöglwürfen mit insgesamt 17 Nachzuchthunden 9 zum gemeinsamen Treffen gekommen sind. Mit von der Partie waren Sola, Jona, Silas, Taya, Tamu, Sue, Talis, Tyn und Thury. Ein ganz besonderer Dank geht an Manu und Andy sowie Jenny und Eva, die uns tatkräftig bei der Organisation und Durchführung von unserem Rally-Obedience Funparcour und der anschließenden Grillfete unterstützt haben. Vielen herzlichen Dank auch an Andrea, Ute und Jenny für’s Fotografieren.

Freue mich schon euch alle bald wieder zu sehen!

dfdfd

3 Ishna x Maybe Welpen suchen...

(Update 7.10.16: alle 3 haben ein tolles Zuhause gefunden)

 

Drei zuckersüße Welpen, geboren am 25. Mai 2016 bei den Honeymoon Aussies, suchen noch ihre passenden Menschen für’s Leben.

  1. Rüde, black bi, weiße Nase, rechtes Auge zur Hälfte blau: lustig, verspielt und neugierig, ein absoluter Spaßvogel und Clown!
  2. Hündin black bi, weiße Blesse, rechtes Auge blau: neugierig, aufmerksam, starker Wille, sehr verschmust, braucht aber konsequente Hand.
  3. Hündin red merle: drängt sich nicht in den Vordergrund, schaut sich erst alles genau an, eher sanft und zart, tolle Schmusebacke.

Vater der insgesamt 8 Welpen ist unser Deckrüde Skogstrollet’s 12 Wanagi Ishna Jr. „Ishna“ und die Mutter Honeymoon’s Limited Edition „Maybe“. Die Welpen sind MDR1 +/+ oder +/- und aufgrund der Eltern genetisch frei von HSF4, CEA/CH, prcd-PRA, CMR1, DM und MH.

Der gesamte Wurf ist sehr cool und ausgeglichen, offen und kontaktfreudig gegenüber allen Menschen und Tieren und zeigt keinerlei Scheu oder Ängste. Bei Abgabe sind die Welpen mehrfach entwurmt, gechipt, geimpft, augenuntersucht und erhalten ASCA Papiere.

 

Vor einer Reservierung ist ein persönliches Kennenlernen ein Muss!

Nähere Informationen zum Wurf und den Elterntieren findet ihr auf www.honeymoon-aussies.de 

dfdsf

Ishna im Vaterglück

 

Am 25. Mai 2016 wurden Ishna und HM's Limited Edition "Maybe" Eltern von 8 zuckersüßen Welpen, 5 Mädels und 3 Jungs, bei den Honeymoon Aussies. Charakterlich passen beide Hunde optimal zusammen - sie die Powernudel und er der coole Typ - und auch die Gesundheitsauswertungen beider Hunde können sich sehen lassen. Ich bin schon sehr gespannt wie sich die Welpen entwickeln werden und freue mich ganz besonders, dass ein Mädel aus dem Wurf bei den Züchtern Melanie und Harald bleiben wird. Ich persönlich kann diese Zuchtstätte einfach nur empfehlen und bei Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf, wendet euch bitte direkt an Honeymoon Aussies. Freue mich schon, hoffentlich bald die Welpen persönlich zu treffen :-)

dsfdfd

Silas, der Über-Über-Drüber-Flieger

 

Noch im Oktober letzten Jahres habe ich hier berichtet, dass Silas (Anny x Joker) sein erstes offizielles Agilityturnier bestritten hat und am 11. März 2016 ist er bereits in die A2 aufgestiegen! Wow, ganz toll gemacht und das innerhalb so kurzer Zeit. Bin irrsinnig stolz auf Ute und ihren Buben Silas! Und hier noch die ausführliche Version von Ute:

 

„Vor viereinhalb Monaten ist Silas sein erstes Agilityturnier gelaufen und jetzt ist er schon in die A2 aufgestiegen. Ich bin mega stolz auf den kleinen Mann und freue mich seeeehr. Aber so richtig glauben kann ich es noch nicht, es ist immer noch etwas surreal. Dass es so schnell geht, hätte ich nie gedacht. Sommer war das Ziel. Aber Silas arbeitet sehr konzentriert, lernt schnell, setzt das Gelernte einfach toll um. Wir hatten das große Glück während des Winters immer wieder mal im HSZ NRW trainieren zu können. Dank des tollen Trainings dort, hat Silas große Fortschritte gemacht und wir haben begonnen als Team zusammenzuwachsen. Es macht unheimlich viel Spaß mit Silas Agility zu machen. Er ist im Parcours sehr aufmerksam und dadurch leichtführig, mal abgesehen davon, wenn er durch einen Längstunnel rast. Danach muss ich ihn immer erst mal "einfangen" ;-). Manchmal ist er etwas überraschend, aber er ist noch so jung. Und die Hauptsache ist, er hat Spaß am Agility. Und den hat er in jedem Fall. In den nächsten Monaten steht nun die Weiterführung seiner technischen Ausbildung an; es gibt noch so viel zu tun, um fit für die A3 zu werden. Und natürlich ein Team im Parcours zu sein. Ich freue mich darauf.“

 

TAYA zu Besuch am Steinhöglhof

 

Es freut mich immer wieder ganz besonders, wenn ich Taya (Anny x Joker) sehe, die sowas wie unser Nesthäkchen im Wurf war und der ganz besondere Schatz von Niko ist. Sie ist noch immer die überaus liebenswerte, menschenbezogene, anhängliche und sensible Hündin und freut sich ganz besonders, wenn sie uns und ihre vierbeinige Familie trifft. Obwohl wir uns regelmäßig sehen, vergessen wir immer wieder Erinnerungsfotos zu machen. Dieses Mal hat es am 13.3.2016 aber mit zwei Schnappschüssen für das Familienalbum geklappt. Manu und Andy ich bin echt stolz auf euch, dass Taya charakterlich noch immer der Hund ist, der sie auch immer war und ihr sie so toll in Obedience und Agility fördert. Freue mich schon auf die ersten Erfolge unserer kleinen Prinzessin :)!

Anny, Joker, Tyn, Ishna und Taya
 

Charlie, Joker, Thury, Tyn und Taya
 

Obedience: Taya mit Manu
 

Agility: Taya mit Andy
 

 

Goodbye Steinhöglhof…

 

…hieß es für SOLA am 22.1.2016. Unsere süße Sola Maus, die auserwählte Wunschhündin aus unserem ersten Steinhögl Wurf mit Anny und Joker, sollte eigentlich als Nachzuchthündin die Steinhögl Zucht bereichern. Doch leider ist der Traum zerplatzt und es tut mir von Herzen weh, da sie leichte HD hat und somit nicht für die Zucht geeignet ist. Sola ist vom Wesen her ein toller Hund – eine sehr freundliche, ausgeglichene und unkomplizierte junge Hündin, die die Charaktere ihrer beiden Eltern optimal vereint.  Wir haben lange überlegt sie zu behalten, doch uns schließlich entschlossen weiterhin gute Arbeitslinien aus leistungsgeprüften Vorfahren zu züchten. Da zur Zeit von unseren sieben Hunden einzig unser Joker gesundheitlich und charakterlich unserem Zuchtziel und unseren Zuchtanforderungen entspricht bzw. entsprechen kann, haben wir beschlossen, einen tollen Platz auf Lebenszeit für Sola zu finden. Und diesen hat sie jetzt zu 100% bei Heike und ihrem fünfjährigen Aussie Rüden Jake in der Steiermark gefunden. Schon beim ersten Telefonat fand ich Heike überaus sympathisch, offen und ehrlich und mein Bauchgefühl sollte mich auch beim persönlichen Kennenlernen nicht täuschen. Man braucht sich nur ihre erste Kurzbeschreibung durchzulesen und weiß sofort, dass Sola einen Traumplatz gefunden hat. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den Text von Heike noch etwas "schön" schreiben wollte, dann aber beschlossen habe ihn genau so zu belassen, da man sonst nicht mehr herauslesen würde, welch ein Mensch Heike ist – sie spricht und schreibt wie ihr der Schnabel gewachsen ist und genau das mag ich so an ihr ;-)

 

Was soll ich sagen, Sola lebt nun seit knapp einer Woche bei uns und es läuft alles bestens. Wir haben sie ja am 22.01.16 gleich mitgenommen, da es von allen Seiten (Jake, Sola, Doris, Niko und Heike) perfekt gepasst hat.

Als wir spät abends nach langer Fahrt zuhause ankamen, hat sich Sola gleich mal in Jake‘s Körbchen breitgemacht und geschlafen. Jake schaute zwar verwundert nahm es jedoch gelassen hin und legte sich halt am Teppich. Am nächsten Tag haben wir Sola gleich zum 2 Tages Obedience-Seminar mitgenommen, sie durfte auch ein bisschen mitmachen und war mit vollem Eifer dabei, Aussie halt :-)

Die 2 harmonieren ganz toll miteinander, da ja Jake ein bisschen ein aufgedrehter Artgenosse ist, kommt die Ruhe von Sola natürlich gut an.

Im Büro macht sie sich auch ganz gut und es sind alle ganz begeistert von ihr.

Wir haben auch schon zu trainieren angefangen. Sola schaut Jake immer zu was er machen muss und dann versucht sie es auch, und das klappt einwandfrei.

Es ist alles so perfekt, dass man es gar nicht glauben kann, Sola ist wirklich eine gaaaaannnnnzzzzz tolle Hündin und passt einfach so gut zu uns.

Die 2 sind auch optisch so ein Hingucker und stehen mir richtig gut, finde ich. Ist zwar nebensächlich gehört aber gesagt ;-)“

 

Es freut uns sehr, dass Sola jetzt das Leben von Heike und ihrem Rüden Jake bereichert und ich bin mir ganz sicher, dass wir noch viel von der süßen Sola Maus hören werden. Aktuelle Fotos vom neuen Dreiergespann Heike/Jake/Sola findet ihr bereits auf Sola’s Nachzuchtseite.